Herzlich Willkommen
im Gästehaus "Villa Fliedner" im südlichen Wonnegau

Monsheim finden Sie in der Mitte der Verbandsgemeinde Monsheim im südlichsten Rheinhessen. Es liegt im Städtedreieck Worms - Alzey - Grünstadt. Bereits im Nachbarort beginnt die Pfalz mit der Deutschen Weinstraße. Sie übernachten in einer landschaftlich sehr reizvollen Gegend, geprägt durch sanftes Hügelland mit vielen wunderschön gelegenen Weinbergen, unterbrochen von Wiesen und Feldern. Unzählige Rad- und Wanderwege durchziehen die Landschaft. Als ein außergewöhnliches Erlebnis empfehlen wir Ihnen die Beschreitung des Jakob-Pilger-Weges.

Besonders sehenswert in Monsheim sind das idyllische Schloss, die 3 Mühlen, die evangelische Kirche, der Umweltbahnhof und unsere "Villa Fliedner". Broschüre der Gemeinde Monsheim als PDF (>20MB!)  hier zum download! Die kulturelle Erkundung der Gegend "versüßen" Ihnen hervorragende Winzer mit Ihren köstlichen Weinen und viele urgemütliche Gaststuben mit rheinhessischen Spezialitäten. Die Winzergenossenschaft Monsheim (BWG) hält ein nahezu unerschöpfliches Angebot an wundervollen regionalen Weinen bereit. Im nächsten Dorf, Flörsheim- Dalsheim, können Sie, unter anderen, auch den Winzer des Jahrzehnts besuchen.

Einen Steinwurf entfernt beginnt das Zellertal mit seinen zauberhaften Ortschaften, die zum Einkehren und Verweilen einladen. (siehe auch hier) Mit dem Auto erreichen Sie noch viele andere lohnenswerte Dörfer und Städte, zum Beispiel, Worms, die 2. älteste Stadt Deutschlands mit Dom (15 min), Mannheim mit Barockschloss (25 min), Schwetzingen mit Schloss (40 min), Heidelberg mit großem alten Schloss (45 min), Frankfurt (50 min), Mainz (40 min), Bingen mit Mäuseturm und Rheinfahrt zur Loreley (35 min), Bad Kreuznach mit den Salinen und dem Kur- und Bäderhaus (35 min) oder Bad Dürkheim mit Casino und Salinenbad (30 min).

Nach einem wunderschönen und abwechslungsreichen Tag in Deutschen Landen wieder nach Monsheim in die "Villa Fliedner" zurückgekehrt, erholen Sie sich in Ihrem gemütlichen Zimmer und verwöhnen sich mit einem heißen Tee oder Kaffee. Genießen Sie am Abend einen ausgezeichneten rheinhessischen Wein und lassen den Tag Revue passieren.